Aktuell sind 62 Gäste und keine Mitglieder online


Aktuelle News:
Aktuelle Termine:
Mo Nov 27, 2017
3-6 Jahre Mini Training wieder am Montag 16:15 Uhr

Wir haben mitgemacht

Mit großer Begeisterung haben wir auf dem Schleswig-Holstein Tag in Neumünster teilgenommen. Viele Taekwondo Sportler unseres Vereins ließen es sich nicht nehmen, beim Festumzug mitzumarschieren. Insgesamt zogen 75 Vereine und Verbände aus Schleswig-Holstein durch die Innenstadt von Neumünster. Über 300.000 Schleswig-Holsteiner ließen es sich nicht nehmen, diese Top organisierte Veranstaltung im Herzen unseres Bundeslandes zu besuchen.
 
Unser improvisierter aber dennoch perfekt vorgetragener Schlachtruf: "Post SV Taekwondo" erfreute sich großer Beliebtheit !

img_04291.jpg

 Der lange Marsch nicht in China sondern diesmal in Neumünster

img_2044.jpg
img_2049.jpg

 Mittags um 12.00 Uhr: Treffpunkt auf dem AOK Parkplatz. Anna-Lena, Jana und Lisa in erster Reihe

img_2050.jpg
img_2053.jpg

Alle waren pünktlich wie die Maurer.........Einwandfreie Disziplin

img_2059.jpg

 Mit Schleswig-Holstein Fahnen haben wir uns vorher rechtzeitig eingedeckt

img_2054.jpg
img_2056.jpg

 Das Schleswig-Holstein Lied: Schleswig-Holstein meerumschlungen.......

img_2057.jpg
img_2070.jpg

 Irgendwie sieht es nach Regen aus !?

img_2067.jpg

 Auch die Eltern in optimaler Stimmung

img_2076.jpg
img_2084.jpg

 Unterm Schirm ist es gemütlich......................

 Beste Stimmung auch bei den Schornsteinfegern
-Wir haben jetzt Glück-

img_2080.jpg

 Getreu dem Motto: Es gibt kein schlechtes Wetter - es gibt nur schlechte Kleidung-

img_2092.jpg
img_2096.jpg

 Als wir loszogen schien natürlich wieder die Sonne

img_2104.jpg
img_2094.jpg
img_2097.jpg

 Auf dem Großflecken waren wir nicht nur zu sehen, sondern auch zu hören. Guck NDR


Das Schleswig-Holstein Lied

Schleswig-Holstein, meerumschlungen
 

Schleswig-Holstein, meerumschlungen,
deutscher Sitte, hohe Wacht,
wahre treu, was schwer errungen,
bis ein schönrer Morgen tagt!
Schleswig-Holstein, stammverwandt,
wanke nicht, mein Vaterland
Schleswig-Holstein, stammverwandt,
wanke nicht, mein Vaterland

Ob auch wild die Brandung tose,
Flut auf Flut, von Bai zu Bai:
O, laß blühn in deinem Schoße
deutsche Tugend, deutsche Treu.
Schleswig-Holstein, stammverwandt,
bleibe treu, mein Vaterland!
Schleswig-Holstein, stammverwandt,
bleibe treu, mein Vaterland!

Doch wenn inn´re Stürme wüten,
drohend sich der Nord erhebt,
schütze Gott die holden Blüten,
die ein mildrer Süd belebt!
Schleswig-Holstein, stammverwandt,
stehe fest, mein Vaterland!
Schleswig-Holstein, stammverwandt,
stehe fest, mein Vaterland!

Gott ist stark auch in den Schwachen,
wenn sie gläubig ihm vertrau´n;
zage nimmer, und dein Nachen
wird trotz Sturm den Hafen schau´n!
Schleswig-Holstein, stammverwandt,
harre aus, mein Vaterland!
Schleswig-Holstein, stammverwandt,
harre aus, mein Vaterland!

Von der Woge, die sich bäumet
längs dem Belt am Ostseestrand,
bis zur Flut die ruhlos schäumet
an der Düne flücht´gem Sand. -
Schleswig-Holstein, stammverwandt,
stehe fest, mein Vaterland!
Schleswig-Holstein, stammverwandt,
stehe fest, mein Vaterland!

Und wo an des Landes Marken
sinnend blinkt die Königsau,
und wo rauschend stolze Barken
elbwärts ziehn zum Holstengau. -
Schleswig-Holstein, stammverwandt,
bleibe treu, mein Vaterland!
Schleswig-Holstein, stammverwandt,
bleibe treu, mein Vaterland!

Teures Land, du Doppeleiche,
unter einer Krone Dach,
stehe fest und nimmer weiche,
wie der Feind auch dräuen mag!
Schleswig-Holstein, stammverwandt,
wanke nicht, mein Vaterland!
Schleswig-Holstein, stammverwandt,
wanke nicht, mein Vaterland!

Worte: Matthias Friedrich Chemnitz, 1844
Weise: Karl Gottlieb Bellmann, 1844