Aktuell sind 99 Gäste und keine Mitglieder online


Aktuelle News:
Aktuelle Termine:
Mo Nov 27, 2017
3-6 Jahre Mini Training wieder am Montag 16:15 Uhr

In Kaltenkirchen nicht zu stoppen

20 x Platz 1
  8 x Platz 2
  1 x Platz 3

Bericht im Holsteinischen Courier vom 23.5.2006

Post SV und "Polizisten" obenauf
Erfolgreiche Titeljagd
Kaltenkirchen/sas  -  Mit knapp 100 Aktiven waren die diesjährigen Taekwondo-Landesmeisterschaften in Kaltenkirchen eher dünn besetzt. Der Freude im Lager der beiden teilnehmenden Neumünsteraner Klubs, Post SV und Polizei-SV Union, tat dies jedoch keinen Abbruch. Beide heimsten zahlreiche vordere Plätze ein. Die "Postler" führten mit 13 Goldmedaillen klar die Vereinswertung an und hatten mehrere Kämpfe nach der neuen 7-Punkte-Regelung gewonnen (beim Stand von 7:0 wird der Kampf vorzeitig wegen Überlegenheit beendet). Da der Post SV aber seine Meldung zusammen mit Kenan´s Taekwondo aus Glinde abgegeben hatte, wurde er ohne Rücksprache aus der Vereinswertung gestrichen. Und so erhielt pikanterweise der Polizei-SV Union den "Pott" für den erfolgreichsten Verein in Kaltenkirchen. Post wiederrum wurde zur besten Mannschaft gekürt. Der Landesverband nutzte die Titelkämpfe, um Lisa Fechner zu ehren. In seiner Laudatio würdigte Präsident Wolfgang Thormählen die hervorragenden Leistungen der erst 14-jährigen Kämpferin vom Post SV. Sie ist Vize-Europameisterin und Deutsche Meisterin 2005 zugleich. In Anerkennung des unermüdlichen Eintretens für ihre Ziele erhielt Lisa Fechner, Mitglied der deutschen Taekwondo-Nationalmannschaft, die Ehrennadel in Silber.
Foto: Vom Landesverband geehrt: Die 14-jährige Lisa Fechner vom Post SV Neumünster

Ergebnisse:

Platz 1: Lennart Beckmann, Lisa Fechner, Janne Fechner, Anna-Lena Kersten, Aylin Gonska, Nina Schlüschen, Tufan Deniz, Tugce Gökcek, Selen Özal, Joline Pommerening, Florian Weber, Suzan Dolap, Marco Langhann (alle Post SV)

Platz 2: Aylin Gonska, Phillip Schmalfeld, Yasmin Lembke (alle Post SV)

img_3025

Die siegreiche Mannschaft stellt sich zum Gruppenfoto

img_2887
img_2890

Eine gemütliche Sonntagsrunde:Leider nur 92 Teilnehmer

Unsere Mannschaft

img_2896
img_2905

 Beste Stimmung

img_2899
img_2907
 Yasmin Jugend Dw -30 kg mit einem Kopftreffer: 3 Punkte

 Lisa im Anflug

img_2937
img_2939

 Auf geht´s Janne

 Janne siegt mit 12:6 (Jugend Bw -41 kg)
img_2941
img_2944

 Katharina und Aylin drücken Yasmin die Daumen

 Joline macht sich für´s Finale fertig

img_2951
img_2973

 Sieg für Joline (Jugend Aw -55 kg)

 Auf 2 Flächen waren wir schnell mit den 92 TN fertig

img_3016

Wer kann da mithalten?
Unzählige deutsche Meistertitel, Vize- Welt und Europameister(innen)...., Nationalkadermitglieder.....
Der TVSH ehrt verdiente Leistungssportler mit der Ehrennadel in Silber und Gold
Meister Kenan Parlak, Lisa Fechner, Habibe Sen, Yasin Sen (von links nach rechts stehend)
Yvonne Timm, Aylin Parlak, Kenan Parlak jun. (von links nach rechts unten)

img003